tirol-logo

DAS Führende Gremium der Bergrettung TIROL

Landesleitung, Bezirkleiter und Fachreferenten bilden den Landesausschuss

Der Landesausschuss ist das Führungsgremium der Bergrettung Tirol, er beschließt sämtliche Geschäftsordnungen und Richtlinien. Er entscheidet über die Neuschaffung oder Auflassung von Ortsstellen. Weiters entscheidet er über Änderungen der Ortsstellen- oder Einsatzgrenzen und trifft strategische Entscheidungen von wesentlicher Bedeutung.

Der Landesausschuss setzt sich aus der Landesleitung, den Bezirksleitern und den Fachreferenten zusammen

LANDESLEITUNG
Ing. Hermann Spiegl / Landesleiter

Der Landesleitung obliegt die operative Führung und Verwaltung der Bergrettung Tirol.

Die Landesleitung besteht aus dem Landesleiter, 2 Landesleiterstellvertretern und dem Finanzreferenten.

Der Landesleiter repräsentiert und vertritt die Bergrettung Tirol nach außen. Er ist zu Vertrags- und Geschäftsabschlüssen mit Dritten berechtigt und handelt dabei im Namen und auf Wirkung der Bergrettung Tirol. 

Die Landesleiter-Stellvertreter erfüllen die Aufgaben des Landesleiters bei dessen Verhinderung. Repräsentationsaufgaben und Agenden des Landesleiters werden aufgeteilt wahrgenommen.

Der Landes-Finanzreferent überwacht die Finanzgebarung der Bergrettung Tirol. Er verwaltet Umlaufvermögen und Stiftungen, erstellt das Budget und ist für die Jahresabschlüsse zuständig.

Die derzeitige Landesleitung setzt sich wie folgt zusammen:

Landesleiter:
Ing. Hermann Spiegl (Ortsstelle Wörgl/Niederau)

Landesleiter-Stellvertreter:
LR Anton Mattle (Ortsstelle Galtür)
Stefan Hochstaffl (Ortsstelle Gerlos)

Landes-Finanzreferent:
Mag. Ekkehard Wimmer (Ortsstelle Kufstein u. Umgebung) 

LR Anton Mattle / Landesleiter-Stv.
Stefan Hochstaffl / Landesleiter-Stv.
Mag. Ekkehard Wimmer / Landes-Finanzreferent
LAndesausschuss

Neben den Mitgliedern der Landesleitung sind die 9 Bezirksleiter sowie die Fachreferenten im Landesauschuss vertreten.

Die Bezirksleiter sind das Bindeglied zwischen den Ortsstellen und der Vereinsführung. 

Sie haben die Interessen ihrer Ortsstellen im Landesauschuss zu vertreten, müssen aber auch dafür sorgen, dass die Beschlüsse des Landesausschusses in ihren Ortsstellen bekannt gemacht, erklärt und auch durchgesetzt werden.

Die Fachreferenten sind auf einer eigenen Seite zusammengefasst

Grüner Johannes / Bezirk Landeck
Kofler Tobias / Bezirk Innsbruck-Land
Berloffa Bruno / Bezirk Innsbruck-Stadt
Haidacher Peter / Bezirk Kitzbühel
Wolf Markus / Bezirk Reutte
Ladstätter Peter / Bezirk Lienz
Huber Ulli / Bezirk Schwaz
Schneck Hermann / Bezirk Kufstein
Prantl Manfred / Bezirk Imst